clevertexx Fix, Selbstklebendes Spezial-Entkopplungsgewebe

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

78,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Clevertexx

Selbstklebendes Spezial-Entkopplungs-Gewebe für die trockene Montage zur Aufnahme dekorativer Beschichtungen speziell für Problemecken

 

Maße: 0,5 m x 10 m= 5 qm

 

Clevertexx ist eine mit Haftklebepunkten ausgerüstetes Glas-Vlies-Gewebe mit rückseitiger Schutzfolie für einen perfekt unsichtbaren Doppelschnitt.

 

Nutzen und Vorteile

  • TROCKEN
    • Sie benötigen keinen Leim oder Kleister und kein Annässen
    • ideal für feuchte-empfindliche Altuntergründe wie z.B. Holzwerkstoffe
    • ideal für nicht saugende Untergründe wie z.B. Metalle oder Fliesen
  • SAUBER
    • kein Kleisteranrühren oder -Abfall, keine Reinigungsarbeiten
    • keine Gefahr Kleister auf benachbarte Flächen zu bringen
  • SCHNELL
    • sofort nach dem Kleben streichen
    • das bedeutet in einem Tag alles fertigstellen vom Kleben bis zum Streichen
  • DAUER-ELASTISCHE KLEBEPUNKTE
    • ideal über optisch störenden Rissen, z.B. an Betondecken-Fugen
    • macht deutlich mehr Bewegung mit als fest verklebte Vliese
    • Überdeckt Oberflächenrisse dauerhaft
  •  UNTERGRUND-ENTKOPPLUNG
    • für feuchte-empfindliche Untergründe wie z.B. Holz (z.B. Naturholz, MDF, OSB)
    • für stark saugende Untergründe wie z.B. Gipsfaser, Gipskarton, Beton etc.
    • für nicht saugende Untergründe wie z.B. Rollokästen, Metall, Fliesen etc.
    • Für Mischuntergründe
Baubiologie und Nachhaltigkeit
 
Clevertexx besteht aus einem Glasvliesgewebe, das OEKO-TEX 100 Standard erfüllt. Der verwendete Haftkleber ist lösemittelfrei und sogar für den indirekten Kontakt mit Lebensmitteln nach FDA 21-CFR-175.105 geprüft. Clevertexx ist 100% „Made in Germany“ und hat daher nur kurze Transportwege bis auf die Baustelle und ist nachhaltig.
 
Weiterbeschichtung
 
Clevertexx lässt sich mit allen üblichen (Innenraum-) Dispersionsfarben oder Standard-Spachtelmassen direkt und dünn beschichten. Der Auftrag dünnschichtiger Dekorputze ist nach Grundierung mit Putzgrund auch möglich.
 

Verarbeitung Clevertexx Max und Fix

1. Bahnen in passender Länge von der Rolle abschneiden. Zuerst die mittlere, breite Rückseiten-Schutzfolie ca. 20cm weit abziehen und etwas knicken, damit sie an der Wand oder Decke leicht angefasst werden kann.

3. Jeweils im Überlapp-Bereich Doppelschnitt mit einem flach geführten scharfen Messer – idealerweise mit einer dünnen Klinge von 0,4mm Dicke – durchführen. Abschnitte und restliche schmale Rand-Rückseitenschutzfolie entfernen – Fertig!
2. Anfang der Bahn gerade an Wand oder Decke ausrichten und z.B. mit Tapezierspachtel andrücken bis die Bahn fest klebt. Anschließend nächste Bahnen ca. 1-2cm überlappend aufkleben bis die Fläche komplett tapeziert ist.
 
 
 
Diese Kategorie durchsuchen: Trockenbauzubehör